Magazin


Besonders-am-Arbeitsplatz-braucht-es-einen-wachen-Verstand

Lassen sich Gehirnleistung, Konzentration und Merkfähigkeit steigern?

Das Gehirn ist das komplizierteste Stück Materie, das wir kennen: Über eine Billiarde Synapsen bilden die mehr als einhundert Milliarden Nervenzellen unseres Denkorgans. Unsere Persönlichkeit, die zentrale Steuereinheit unseres Körpers, unsere Erinnerungen – all dies ist abhängig von einem empfindlichen Gleichgewicht von Chemie und Physik. Doch bestimmte Krankheiten oder Stress können dieses Gleichgewicht durcheinanderbringen. Was lässt […]

Weiterlesen… from Lassen sich Gehirnleistung, Konzentration und Merkfähigkeit steigern?

Parodontitis tritt bei jüngeren Menschen deutlich seltener auf als bei älteren.

Parodontitis: Warum die versteckte Entzündung im Mund so gefährlich ist

Laut der aktuellen fünften Deutschen Mundgesundheitsstudie (DMS V) leidet jeder zweite Erwachsene mittleren Alters an Parodontitis. Bei Senioren sind sogar 75 Prozent von der meist chronischen Entzündung des Zahnhalteapparats betroffen. Parodontitis zählt somit zu den weltweit häufigsten chronisch-entzündlichen Erkrankungen. Das tückische an der Parodontitis: Gerade zu Beginn läuft sie meist völlig unbemerkt ab und bleibt […]

Weiterlesen… from Parodontitis: Warum die versteckte Entzündung im Mund so gefährlich ist

Ob die drei sich mit Mannose auskennen?

D-Mannose: Mehr als nur ein Zucker?

Zucker genießt nicht unbedingt den besten Ruf. Zu viel davon soll schlecht für die Zähne sein, dick machen und ganz allgemein eine ungünstige Ernährung zu fördern. Für den gemeinen Haushaltszucker, allzu großzügig mit allen Speisen eingenommen, mag das zutreffend sein. Doch die Welt der Zucker ist sehr viel vielfältiger; ihr entstammen einige der wichtigsten Bausteine […]

Weiterlesen… from D-Mannose: Mehr als nur ein Zucker?

Heuschnupfen und Allergie - Für Viele beginnt im Frühling die Leidenszeit.

Heuschnupfenzeit: Sind Allergien eine Form der chronischen Entzündung?

Ist der Frühling nicht wunderbar? Mit den Frühblühern kehren die ersten Farbtupfer in die wintergraue Landschaft zurück, und auch die Bäume beginnen langsam, wieder auszutreiben. Wenn Sie dies nur bedingt genießen können, zählen sie vermutlich zu den rund 15 Prozent der Bevölkerung, die an einer Pollenallergie leiden. Gereizte Augen und Atemwege sind dabei nur der […]

Weiterlesen… from Heuschnupfenzeit: Sind Allergien eine Form der chronischen Entzündung?

In pflanzlichen Ölen befindet sich viel Vitamin E.

Vitamin E: Schutz für die Zellen

Bei seiner Entdeckung wurde vermutet, dass Vitamin E wichtig für die Fruchtbarkeit von Säugetieren sei. So erhielt es auch seinen wissenschaftlichen Namen: Tocopherol. Dieser ist abgeleitet von den altgriechischen Wörtern „tocos“, was sich mit „Geburt“ übersetzen lässt, und „pherein“, was nichts anderes als „bringen“ bedeutet. Das Tocopherol sollte also die Geburt bringen. Mittlerweile geht man […]

Weiterlesen… from Vitamin E: Schutz für die Zellen

Ist Milch beteiligt an den Symptomen der Multiplen Sklerose?

Studie zur Bedeutung von Milch bei Multipler Sklerose

Menschen, die an Multipler Sklerose (MS) erkrankt sind, berichten häufig von einer Verschlechterung der Symptome nach dem Konsum von Milchprodukten. Ein Forschungsteam der Universität Bonn machte es sich daraufhin zur Aufgabe, herauszufinden, ob es einen Zusammenhang zwischen dem Verzehr von Milch und dem Auftreten von MS-Symptomen geben könnte. Dazu wurden Mäusen unterschiedlichen Milchproteinen injiziert – […]

Weiterlesen… from Studie zur Bedeutung von Milch bei Multipler Sklerose

Die Entdeckung der Vitamine ist eng verbunden mit der Bekämpfung von Mangelerkrankungen.

Forschung und Entdeckung: Die erstaunlich junge Geschichte der Vitamine

Vitamine sind lebensnotwendige Nährstoffe, die unser Körper größtenteils nicht selbst herstellen kann. Sie müssen deswegen regelmäßig mit der Nahrung aufgenommen werden. Heutzutage gehört das zum Allgemeinwissen. Doch während Vitaminmangelkrankheiten wie Skorbut schon 2000 v.Chr. bekannt waren, gelang erst Anfang des 20. Jahrhunderts die Entdeckung der Vitamine. Schnell entwickelte sich ein regelrechter Boom der Vitaminforschung. Von […]

Weiterlesen… from Forschung und Entdeckung: Die erstaunlich junge Geschichte der Vitamine

Ein Mädchen schaut in die Kamera und kneift die Augen zusammen

Welche Augenuntersuchungen sind bei Kindern sinnvoll?

Schon bei ihrer Geburt sind Kinder mit zwei hochentwickelten Sinnesorganen ausgestattet, mit denen sie die Welt entdecken und erobern: ihren Augen. Zum Geburtstermin ist die anatomische Entwicklung der Netzhaut weitestgehend abgeschlossen. Direkt nach der Geburt bleiben die Augen meist geschlossen – denn gut sehen will geübt werden. Die Entwicklung der vollen Sehleistung erfolgt in den […]

Weiterlesen… from Welche Augenuntersuchungen sind bei Kindern sinnvoll?

Optische Täuschungen sind ebenso irritierend wie faszinierend.

Optische Täuschungen: Die Tücken der Wahrnehmung

Für die meisten Menschen ist das Auge der wichtigste Sinn. Farben können uns vor Gefahr warnen, wir können und mühelos im dreidimensionalen Raum bewegen, und aus Gesichtern können wir in Sekundenschnelle komplexe Emotionen herauslesen. Unser Gehirn erbringt ständig Höchstleistungen, um diese Masse an Informationen zu bewältigen. Schon kleine Abweichungen von Gewohntem können dazu führen, dass […]

Weiterlesen… from Optische Täuschungen: Die Tücken der Wahrnehmung

Mit einer Gleitsichtbrille lassen sich Lesen und Fernsicht kombinieren.

5 Tipps für den Umstieg auf eine Gleitsichtbrille

Die Gleitsichtbrille ist der Allrounder unter den Brillen: Sie korrigiert am oberen Rand die Kurzsichtigkeit (Myopie) und bildet einen stufenlosen Verlauf nach unten, wo sie die Alterssichtigkeit (Presbyopie) korrigiert. Die Sehhilfe kombiniert also Fernbrille, Lesebrille und alles dazwischen. Für viele Brillenträger ist sie damit die erste Wahl – doch oft ist eine Eingewöhnungszeit nötig.  […]

Weiterlesen… from 5 Tipps für den Umstieg auf eine Gleitsichtbrille

Ein Senior denkt angestrengt nach - im Alter lässt die Gehirnleistung nach

Geistig fit im Alter: So erhalten Sie Ihre kognitiven Fähigkeiten

Es ist nicht gleich Demenz, wenn man mal vergessen hat wo die Autoschlüssel liegen oder was – außer Milch und Eiern – man noch vom Einkauf mitbringen sollte. Auch wenn die vorwitzigen Enkelkinder das ihren lieben Großeltern gerne allzu schnell mal vorwerfen. Wie die Falten im Gesicht, so hinterlässt das Alter auch im Gehirn Spuren, […]

Weiterlesen… from Geistig fit im Alter: So erhalten Sie Ihre kognitiven Fähigkeiten

Viele arbeiten im Home Office mit einem Laptop - das kann für die Augen zur Herausforderung werden.

Gesunde Augen im (Home-) Office: Die 9 wichtigsten Tipps

Viele kennen das: Die Augen sind müde, trocken und gereizt, dabei ist erst der halbe Arbeitstag vorbei. Gereizte Augen erschweren nicht nur den Arbeitsalltag, sie können auch zur Entstehung von Augenkrankheiten beitragen, wie beispielsweise zu einem Sehkraftverlust oder zu einer altersbedingten Makuladegeneration (AMD). Doch was kann man tun, um das Risiko für die Augen im […]

Weiterlesen… from Gesunde Augen im (Home-) Office: Die 9 wichtigsten Tipps

Eine Frau führt den Amsler-Gitter-Test durch

Amsler-Gitter-Test: Altersbedingte Makuladegeneration erkennen

Sie ist in den westlichen Industrienationen die häufigste Augenkrankheit und die wahrscheinlichste Ursache für eine Erblindung bei Menschen über 50 Jahren: Die Rede ist von der altersbedingten Makuladegeneration, kurz AMD. Mit der gestiegenen Lebenserwartung in den westlichen Ländern steigt auch die Wahrscheinlichkeit, im Alter an einer AMD zu erkranken. Umso wichtiger ist es, eine mögliche […]

Weiterlesen… from Amsler-Gitter-Test: Altersbedingte Makuladegeneration erkennen

Grüner Tee ist nicht nur gesund - viele genießen auch den nicht nur für Kenner tollen Geschmack.

Grüner Tee oder Grüntee Extrakt? Was steckt eigentlich drin?

Nach Wasser ist Tee das Getränk, das weltweit am häufigsten verzehrt wird. In China wird die Pflanze seit mehreren tausend Jahren kultiviert. Wie lange genau, lässt sich nicht zweifelsfrei belegen. Durch Schriftstücke dokumentiert ist dagegen, dass im Jahr 221 v.Chr. Tee in China so wertvoll war, dass darauf eine Steuer erhoben wurde. Die anregende Wirkung […]

Weiterlesen… from Grüner Tee oder Grüntee Extrakt? Was steckt eigentlich drin?

Umzug oder Umbau? Frühe Planung ist sinnvoll.

Wohnen mit MS: My Home is My Castle

Bei einigen Verlaufsformen geht eine MS-Erkrankung mit körperlichen Einschränkungen einher. Auch wenn sich nur bei einem Teil der MS-Patienten Gehbehinderungen entwickeln, stellen sich die Betroffenen nach einer Diagnose häufig die Frage: Kann ich dauerhaft in den eigenen vier Wänden wohnen bleiben. Barrierefreies Wohnen ist wichtig, um möglichst lange selbstbestimmt und unabhängig zu bleiben, falls die […]

Weiterlesen… from Wohnen mit MS: My Home is My Castle

Detox ist mehr als nur Verzicht - wichtiger ist die Zufuhr von Nährstoffen.

Mythos Detox – Was ist wirklich dran am Entschlacken?

Fühlen Sie sich häufig schlapp und abgeschlagen, leiden unter Stimmungsschwankungen oder einem unreinen Hautbild? Dann haben Sie diesen Rat vielleicht schon einmal gehört: Möglicherweise ist es an der Zeit, Ihren Körper zu entgiften! Die möglichen Ursachen reichen von Stress über nicht auskurierte Infekte bis hin zu übermäßigem Training. Treffen diese Faktoren auf eine ungünstige Ernährung, […]

Weiterlesen… from Mythos Detox – Was ist wirklich dran am Entschlacken?

Kurkuma auf einem Holztisch.

Superfood Kurkuma – Was steckt hinter dem indischen Gewürz?

Es war lange Zeit als ein Hauptbestandteil des Currypulvers in den meisten Haushalten vertreten und trotzdem hätte wohl kaum jemand mit dem Namen Kurkuma etwas anfangen können. Doch seit ein paar Jahren ist Kurkuma als Zutat von Smoothies, Vitaminshots und goldener Milch in aller Munde. Verzeihen Sie das Wortspiel. Auch die Forschung widmet sich zunehmend […]

Weiterlesen… from Superfood Kurkuma – Was steckt hinter dem indischen Gewürz?

Eine Frau telefoniert im Homeoffice (Beispielfoto mit Model).

Homeoffice mit Multipler Sklerose – was ist zu beachten?

Eine MS-Erkrankung bringt bei einigen Verlaufsformen Einschränkungen im Arbeitsalltag mit sich. Insbesondere sind dies Konzentrationsschwierigkeiten und Erschöpfungszustände, die im Zusammenhang mit dem Fatigue-Syndrom auftreten. Das macht einen an die Erkrankung angepassten Arbeitsrhythmus für viele Betroffene wichtig. Den Arbeitsplatz im Büro entsprechend zu gestalten, ist nicht immer problemlos möglich. Oft braucht es dafür einen toleranten Arbeitgeber […]

Weiterlesen… from Homeoffice mit Multipler Sklerose – was ist zu beachten?

Bestimmte Pflanzenfarbstoffe haben antioxidative Eigenschaften.

Oxidativer Stress: Antioxidatien im Wettstreit mit freien Radikalen

Oxidativer Stress und durch freie Radikale verursachte Zellschäden werden häufig mit allen möglichen Erkrankungen in Verbindung gebracht, von Arthritis über Herzinfarkt bis hin zu Krebserkrankungen. Die natürlichen Gegenspieler der schädlichen Stoffwechselprodukte sind die so genannten Antioxidantien. Stress und Radikale, das klingt schon mal gefährlich – aber warum sollen uns ausgerechnet Antioxidantien davor schützen können? Folgen […]

Weiterlesen… from Oxidativer Stress: Antioxidatien im Wettstreit mit freien Radikalen

Astaxanthin wird aus Algen gewonnen.

Astaxanthin: Welches Potenzial hat der blutrote Stoff aus dem Meer?

Studien zeigen, dass der Pflanzenfarbstoff Astaxanthin über großes antioxidatives Potential verfügen könnte. Noch haben die zuständigen Lebensmittelbehörden keine offiziellen gesundheitsbezogenen Aussagen (Health Claims) zugelassen, doch das Interesse von Ernährungsexperten und Verbrauchern am Carotinoid ist groß. Gewonnen wird der blutrote Stoff beispielsweise aus Algen, die das Meer manchmal regelrecht blutrot färben. Wir geben Ihnen einen Überblick […]

Weiterlesen… from Astaxanthin: Welches Potenzial hat der blutrote Stoff aus dem Meer?

Die Woche des Sehens ist eine Aktion im Kampf gegen vermeidbare Blindheit.

Aktion im Kampf gegen vermeidbare Blindheit: Die Woche des Sehens

Die Weltgesundheitsorganisation WHO geht davon aus, dass rund 75 Prozent der weltweiten Erblindungen vermeidbar wären. Das betrifft vor allem Erblindungen als Folge unzureichender Hygienemaßnahmen in sogenannten Dritte-Welt-Ländern, aber auch die Ausbreitung von Zivilisationserkrankungen der ersten Welt, wie Altersbedingte Makuladegeneration (AMD), die durch Aufklärung und Intensivierung der Forschungsarbeit eingedämmt werden könnte. Um auf diesen Umstand aufmerksam […]

Weiterlesen… from Aktion im Kampf gegen vermeidbare Blindheit: Die Woche des Sehens

Spinat ist ein pflanzliches Lebensmittel mit einem hohen Anteil Alpha-Liponsäure.

Was ist Alpha-Liponsäure und warum ist sie so wichtig?

Alpha-Liponsäure gilt als ein äußerst wirksames Antioxidans. Aufgrund ihrer antioxidativen Fähigkeiten, also der Fähigkeit, freie Radikale binden zu können, galt sie für einige Zeit nach ihrer Entdeckung als Vitamin. Heute weiß man, dass Alpha-Liponsäure in nahezu allen Zellen des Körpers vorkommt und dort innerhalb der Mitochondrien, also in den Kraftwerken der Zellen, eine wichtige Rolle […]

Weiterlesen… from Was ist Alpha-Liponsäure und warum ist sie so wichtig?

Ein einzelner Pickel ist noch kein Anzeichen für eine stille Entzündung im Körper.

Unreine Haut und Akne – Anzeichen für eine stille Entzündung?

Egal wie gut die Haut gepflegt wird, jeder bekommt mal einen Mitesser oder einen kleinen Pickel. Auch wenn Pickel lästig sind und als störend empfunden werden, ein Grund zur Sorge sind sie nicht. Was aber, wenn ganze Hautregionen immer wieder und gleich von mehreren dieser Plagegeister befallen werden? Wir erklären, welche Rolle Stress und stille […]

Weiterlesen… from Unreine Haut und Akne – Anzeichen für eine stille Entzündung?

Sonnenlicht aktiviert die Produktion von Vitamin D im Körper.

Vitamin D3 und K2: Alles, was Sie über die Vitaminkombination wissen müssen

Eines der am stärksten nachgefragten Produkte im Bereich der Nahrungsergänzungsmittel die die Kombination der Vitamine D3 und K2 – und das aus gutem Grund. Beide Vitamine agieren bei wichtigen Stoffwechselprozessen als Partner. Gemeinsam tragen sie zum Erhalt normaler Knochen und Zähne bei. Wie das gelingt und welche Geheimnisse sich noch hinter diesen beiden Vitaminen verbergen, […]

Weiterlesen… from Vitamin D3 und K2: Alles, was Sie über die Vitaminkombination wissen müssen

Welchen Einfluss hat die Psyche auf unsere Gesundheit?

Psychoneuroimmunologie: Wie Gefühle das Immunsystem beeinflussen

Gastbeitrag von Judith Weinzierl (B.Sc. Psychologie) von MentalStark Psychoneuroimmunologie – ein ziemlich verschachteltes Wort, das Sie vielleicht zweimal lesen mussten, um es zu verstehen. Der noch junge Forschungszweig beschäftigt sich mit dem Zusammenhang zwischen der Psyche und dem Immunsystem. Dieser Artikel verschafft Ihnen einen Überblick darüber, wie sich die beiden Komplexen Systeme gegenseitig beeinflussen, wie […]

Weiterlesen… from Psychoneuroimmunologie: Wie Gefühle das Immunsystem beeinflussen

Zur mediterranen Küche gehört der Fisch einfach dazu.

MS und Ernährung: Was kann mediterrane Kost leisten?

Im Zusammenhang mit Multipler Sklerose (MS) wird Betroffenen häufig zu mediterraner Ernährung geraten. Der Grund: Ein Blick auf die weltweite, geographische Verteilung der Krankheitsfällen zeigt eine deutliche Abnahme, je näher man dem Äquator kommt. Somit liegt also der Verdacht nahe, dass eine südliche, mediterrane Ernährung einen positiven Einfluss auf Entstehung und Verlauf einer MS-Erkrankung haben […]

Weiterlesen… from MS und Ernährung: Was kann mediterrane Kost leisten?

Das Leaky Gut Syndrom - Fakt oder Mythos?

Leaky Gut Syndrom: Ist der durchlässige Darm Fakt oder Mythos?

Das Bewusstsein für die Bedeutung eines gesunden Magen-Darm-Traktes für unsere Gesundheit ist mittlerweile wohl bei den meisten Menschen ausgeprägt. Eine ausgewogene, gesunde Ernährung hält den Darm fit und kann uns helfen, Krankheiten besser abzuwehren. Da liegt der Verdacht nahe, dass umgekehrt ein kranker Darm Auslöser für verschiedenste Krankheiten sein könnte. In diesem Zusammenhang wird seit […]

Weiterlesen… from Leaky Gut Syndrom: Ist der durchlässige Darm Fakt oder Mythos?

Chronische Entzündungen sind solche, die länger als drei bis vier Wochen andauern.

Primär-chronische vs. sekundär-chronische Entzündungen – Was sind die Ursachen und Unterschiede?

Entzündungen sind der nach außen hin spür- und sichtbare Teil unserer Immunantwort und wichtiger Bestandteil der Wundheilung. Dabei ist die Entzündung ein äußerst mächtiges Werkzeug. Alles was das Gleichgewicht der körperlichen Prozesse stören könnte, wird innerhalb von wenigen Stunden, bis zu ein paar Tagen, erfolgreich bekämpft. Normalerweise. Manchmal gelingt das jedoch nicht und Entzündungen werden […]

Weiterlesen… from Primär-chronische vs. sekundär-chronische Entzündungen – Was sind die Ursachen und Unterschiede?

Abgeschlagenheit kann ein Symptom für stille Entzündungen sein.

Stille Entzündungen: Tückische Schwelbrände im Körper

Treten plötzlich und ohne ersichtliche Ursachen Schlafstörungen oder Abgeschlagenheit auf, können sich dahinter stille Entzündungen (silent inflammations) verbergen. Im Gegensatz zu akuten Entzündungen machen sich stille Entzündungen kaum durch die üblichen Entzündungsanzeichen wie Rötung oder Schwellung bemerkbar. Sie schwelen nahezu unsichtbar im Körperinneren. Doch mittlerweile stehen sie im Verdacht, von Adipositas über frühzeitiges Altern bis […]

Weiterlesen… from Stille Entzündungen: Tückische Schwelbrände im Körper

Auch ein juckender Mückenstich ist nichts anderes als eine Entzündungsredaktion des Körpers.

Heiß, gerötet, schmerzhaft: Was genau ist eigentlich eine Entzündung?

So viel vorweg, Entzündungen sind eigentlich etwas Gutes. Sie sind eine Abwehrreaktion des Immunsystems auf einen schädlichen Reiz. Das können Krankheitserreger ebenso sein, wie hoher Druck, Hitze, Kälte oder Verletzungen durch Fremdkörper oder Überbelastung. Ziel der Entzündung ist es, den Reiz so schnell wie möglich zu beseitigen. Nach außen hin bemerkbar macht sich das durch […]

Weiterlesen… from Heiß, gerötet, schmerzhaft: Was genau ist eigentlich eine Entzündung?

Die Junge Frau weiss dass der Darm wichtig für ihre Gesundhheit ist

Das Mikrobiom – Verborgener Lebensraum in unserem Inneren

Ein durchschnittlicher erwachsener Mensch besteht aus ungefähr 30 Billionen Körperzellen. 30.000.000.000.000 – das ist als Zahl ausgeschrieben schon ganz schön viel. Dieser gigantische Zellhaufen bietet seinerseits Kost und Logis für etwa 39 Billion Gäste, Mikroorganismen, die den Menschen zu ihrem Lebensraum gemacht haben. Einige leben auf uns, auf unserer Haut, doch die meisten leben in […]

Weiterlesen… from Das Mikrobiom – Verborgener Lebensraum in unserem Inneren

Fetter Fisch enthält besonders viele Omega 3 Fettsäuren.

Ernährung und Omega-3 Fettsäuren: Was bedeutet ALA, EPA und DHA?

Was haben Lachs, Hering und Makrele mit Walnüssen, Hanf und Leinsamen gemeinsam? Ganz einfach: Sie enthalten Omega-3-Fettsäuren, deren Nutzen in zahlreichen Studien bestätigt wurde. Denn vermutlich haben Sie schon gehört: Fett ist nicht gleich Fett. Bei Omega-3 Fettsäuren handelt es sich um eine spezielle Untergruppe der Fettsäuren. Sie tragen nicht nur zur Energiegewinnung bei, sie […]

Weiterlesen… from Ernährung und Omega-3 Fettsäuren: Was bedeutet ALA, EPA und DHA?

Augebewegungsschmerzen können ein Indikator für eine Sehnerventzündung sein

Was hat eine Sehnerventzündung mit MS zu tun?

Wenn auf einmal die Sicht verschwimmt, Farben blasser und dunkler erscheinen oder Doppelbilder auftreten und die Augen bei Bewegung schmerzen, kann es sich um eine Entzündung des Sehnervs handeln, eine sogenannte Optikusneuritis. Tritt eine Sehnerventzündung bei bisher gesunden Menschen auf, kann dies ein Frühsymptom einer Multiplen Sklerose (MS) sein. Optikusneuritis – Symptome und Verlauf Die […]

Weiterlesen… from Was hat eine Sehnerventzündung mit MS zu tun?

Resiliente Menschen haben einen Werkzeugkasten um die eigenen Ressourcen zu stärken

Krisen meistern mit mehr Resilienz

Wir erleben mit der Corona-Pandemie eine Krise, die uns alle im Alltag unterschiedlich beeinflusst. Zur Angst um die eigene Gesundheit und die der Mitmenschen kommt für viele die Sorge um die wirtschaftliche Existenz hinzu. Wir müssen im notdürftig eingerichteten Homeoffice trotzdem unser Pensum schaffen, nebenher aber zusätzlich auch noch die Kinder unterrichten. Doch es gibt […]

Weiterlesen… from Krisen meistern mit mehr Resilienz

Je härter die Bedingungen desto höher ist der OPC-Gehalt in Weintrauben

Resveratrol und OPC – Was hat es damit auf sich?

Ausgelöst durch das sogenannte französische Paradoxon ist Resveratrol seit den 1990er Jahren Gegenstand zahlreicher Studien. Das französische Paradoxon besteht aus der Beobachtung, dass Frankreich damals eines der Länder mit der geringsten Sterblichkeit an Herz-Kreislauf-Erkrankungen war – trotz ausgiebiger und fettreicher Essgewohnheiten, sowie eines hohen Rotweinkonsums. Vor allem die Polyphenole Resveratrol, sowie die als Traubenkernextrakt bekannten […]

Weiterlesen… from Resveratrol und OPC – Was hat es damit auf sich?

Die Wahl des richtigen Verhütungsmittels ist wichtig - was sollten Menschen mit MS wissen?

Verhütung und Multiple Sklerose (MS) – was ist zu beachten?

Liebe, Sex und Leidenschaft gehören für viele Menschen zu einer Partnerschaft. Dies gilt natürlich auch, wenn bei einem Partner oder beiden eine MS-Erkrankung vorliegt. Auch mit MS lässt sich, mit etwas Planung, ein Kinderwunsch realisieren. Besteht aktuell kein Kinderwunsch, kommt der Wahl eines geeigneten Verhütungsmittels besondere Bedeutung zu, insbesondere bei Behandlung mit Interferonen, denn diese […]

Weiterlesen… from Verhütung und Multiple Sklerose (MS) – was ist zu beachten?

Warum verwenden wir Hydroxypropylmethylcellulose - und was ist das überhaupt?

Wieso wir Kapselhüllen aus Hydroxypropylmethylcellulose (HPMC) verwenden

Wenn Sie sich mit der Liste der Inhaltsstoffe der Produktpalette von Navimol auseinandersetzen, werden sie früher oder später über dieses Wortungetüm stolpern: Hydroxypropylmethylcellulose, manchmal auch abgekürzt als HPMC oder E464. Was auf den ersten Blick vielleicht etwas abschreckend wirken kann, entpuppt sich bei genauer Betrachtung als eine aufbereitete Variante des pflanzlichen Naturstoffs Cellulose, und das […]

Weiterlesen… from Wieso wir Kapselhüllen aus Hydroxypropylmethylcellulose (HPMC) verwenden

Schlafstörungen haben einen erheblichen Einfluss auf die Lebensqualität - vor allem für Menschen mit Multipler Sklerose.

Schlafstörungen bei Multipler Sklerose: Ursachen und Behandlungsmöglichkeiten.

Der Wecker klingelt und es fühlt sich an, als würde sich der scharfe Ton brutal mitten durchs Gehirn sägen. Kein Wunder, wenn man nachts stundenlang wach liegt und grübelt oder sich aus anderen Gründen hin und her wälzt. Viele MS-Patienten kennen Schlafstörungen in mehr oder weniger starken Ausprägungen. Gut die Hälfte der Betroffenen fühlt sich […]

Weiterlesen… from Schlafstörungen bei Multipler Sklerose: Ursachen und Behandlungsmöglichkeiten.

Lebenserwartung mit MS - wie viel Zeit bleibt mir noch

Wie viel Zeit bleibt mir? Lebenserwartung mit der Diagnose Multiple Sklerose.

Die Diagnose einer unheilbaren Krankheit ist belastend für Betroffene und ihre Familienangehörigen. Multiple Sklerose ist eine solche Krankheit, und von ihr sind etwa 250.000 Menschen allein in Deutschland betroffen. Trotz intensiver weltweiter Forschung sind weder die Ursachen der Erkrankung geklärt noch ist Heilung in Sicht. Eine der drängendsten Fragen der Betroffenen lautet daher selbstverständlich: Wie […]

Weiterlesen… from Wie viel Zeit bleibt mir? Lebenserwartung mit der Diagnose Multiple Sklerose.

In der dunklen Jahreszeit trübt sich bei einigen die Stimmung

Von Herbstdepression bis Winterblues: Gibt es das überhaupt – und was hilft dagegen?

Sobald sich das Jahr dem Ende neigt und die Tage wieder kürzer werden, sinkt parallel zu den Temperaturen draußen häufig auch die Laune vieler Menschen. Aber was ist wirklich dran an den Begriffen wie Herbstdepression oder Winterblues, von denen oft geredet wird? Erfahren Sie in diesem Artikel, was sich hinter der Stimmungsveränderung im Winter wirklich […]

Weiterlesen… from Von Herbstdepression bis Winterblues: Gibt es das überhaupt – und was hilft dagegen?

Trotz Demenz - die geistigen Fähigkeiten vielen Menschen bleiben bis ins hohe Alter erhalten

Was ist Demenz? Ursachen, Symptome – und was man dagegen tun kann.

Mit zunehmendem Alter lässt die allgemeine Leistungsfähigkeit häufig nach. Wenn aber im Gegenzug die Vergesslichkeit zunimmt, keimt die Sorge auf, es könnte sich um Demenz handeln – eine Krankheit, die deutschlandweit knapp 1,6 Millionen Menschen betrifft. Doch natürlich bedeutet ein verlegter Autoschlüssel nicht gleich, an einer Demenz erkrankt zu sein. Erfahren Sie hier, was Demenz […]

Weiterlesen… from Was ist Demenz? Ursachen, Symptome – und was man dagegen tun kann.

Ein Wissenschaftler schaut durch ein Mikroskop

Studie: Das Darmmikrobiom könnte Einfluss auf die Auftrittswahrscheinlichkeit von MS haben

Die genauen Ursachen von MS sind bisher noch nicht geklärt. Einem Team deutscher und amerikanischer Forscher ist es nun allerdings erstmals gelungen, nachzuweisen, dass auch das Darmmikrobiom ein bestimmender Faktor für die Ausprägung einer MS-Erkrankung sein könnte – neben anderen auslösenden Faktoren wie etwa der genetischen Veranlagung. Auch wenn dies bisher erst im Mausversuch nachgewiesen […]

Weiterlesen… from Studie: Das Darmmikrobiom könnte Einfluss auf die Auftrittswahrscheinlichkeit von MS haben

00
Months
00
Days
00
Hours
00
Minutes
00
Seconds