Navimol Hilfe

Haben Sie noch Fragen rund um Ihre Bestellung bei Navimol? Hier finden Sie höchstwahrscheinlich die passende Antwort:

Lieferzeiten und Zustellung

Gibt es die Möglichkeit einer Expresslieferung?

Derzeit leider nicht. Da alle Bestellungen sehr schnell bearbeitet werden, verlässt Ihr Paket in der Regel innerhalb von 24 Stunden unser Logistikcenter und erreicht Sie innerhalb von 2-3 Tagen.

Was muss ich tun, wenn ich Fragen zur Lieferung habe?

Unsere freundlichen Mitarbeiter/Innen erreichen Sie über die Servicehotline unter: 06126 948 10 33

In der Zeit von Montag bis Freitag
08:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Sie erhalten dann entsprechend von der Versandabteilung einen qualifizierten Rückruf.

Ihre Fragen oder Ihr Anliegen können Sie auch komfortabel per Mail an unseren Kundenservice schicken: info@navimol.de

Kann das Päckchen an eine abweichende Lieferadresse geliefert werden?

Ja, Ihr Paket kann auch an eine abweichende Lieferadresse geliefert werden. Sie müssen diese Adresse nur bei Ihrem Bestellvorgang eingeben. Der Versand erfolgt dann nur an diese Lieferadresse.

Wann kann ich mit meinem Paket rechnen?

Sobald Ihre Bestellung bei uns eingeht, wird sie umgehend bearbeitet und die Ware sofort versandt. Im Normalfall erreicht Sie das Paket bereits nach 2-3 Tagen. Unsere Logistikpartner DHL liefert flächendeckend in ganz Deutschland auch samstags aus. Eine Zustellung an Sonn- und Feiertagen erfolgt nicht. Entsprechend kann sich dadurch die Lieferzeit verlängern.

Entstehen Versandkosten?

Für Sendungen innerhalb Deutschlands fallen keine Versandkosten an. Für Lieferungen nach Österreich berechnen wir eine Versandkostenpauschale von €7,70

Liefergebiet

Ich habe noch keine Rückerstattung erhalten

Wenn Sie mit Karte bezahlt haben, überprüfen Sie bitte Ihren Kontoauszug ab dem Datum der Bestellung, da Ihre Rückerstattung zum Bestelldatum angezeigt werden kann.

Falls Sie Ihre Bestellung mit einer Karte bezahlt haben, die mittlerweile abgelaufen ist oder storniert wurde, wenden Sie sich bitte an Ihre Bank. Die Erstattung wird stets auf das Zahlungsmittel gebucht, das Sie zur Aufgabe Ihrer Bestellung verwendet haben. Die Erstattung kann nicht auf eine abweichende Karte gebucht werden.

Wenn Sie bei der Bestellung ein anderes Zahlungsmittel verwendet haben, wenden Sie sich bitte an das entsprechende Geldinstitut, um den erstatteten Betrag zu erhalten.

Bitte bewahren Sie die Sendungsverfolgungsnummer Ihrer Retoure bis zur Gutschrift Ihrer Erstattung auf. Falls wir Ihre(n) Artikel nicht erhalten haben, werden wir Sie möglicherweise danach fragen. Wenn Sie Ihren Retourenschein für die kostenlose Retoure nicht verwendet haben und nicht über eine Sendungsverfolgungsnummer verfügen, müssen Sie selbst einen Nachforschungsauftrag bei Ihrem Zustelldienst in die Wege leiten.

Wann erhalte ich meine Rückerstattung?

Sobald die Rücksendungen in unserem Lager eingegangen sind, werden sie automatisch innerhalb von 14 Tagen (ab dem Tag, an dem Sie Ihre Rücksendung geschickt haben) anhand der für die Bestellung verwendeten Zahlungsmethode zurückerstattet.

Wenn Sie mit Karte bezahlt haben, überprüfen Sie bitte Ihren Kontoauszug ab dem Datum der Bestellung, da Ihre Rückerstattung zum Bestelldatum angezeigt werden kann.

Sollten Sie eine andere Zahlungsmethode genutzt haben, überprüfen Sie den Eingang der Rückerstattung bitte bei dem jeweiligen Zahlungsanbieter/Kartenaussteller.

Sind Rücksendungen kostenpflichtig?

Rücksendungen, die mit unserem vorausbezahlten Retourenaufkleber versehen sind, können kostenlos mit der Post verschickt werden. Bitte setzen Sie sich mit uns in Verbindung, wenn Sie ein neues Etikett benötigen.

Wie kann ich einen Artikel zurückschicken?

Nicht ganz zufrieden mit unserem Produkt? Sie können jederzeit an uns retournieren.

Unser Rücksendungsvorgang ist ganz einfach. Bitte schicken Sie uns eine E-Mail an: info@navimol.de oder rufen Sie uns an und avisieren Sie die Retoure.

  • Sie werden eine Rückruf oder eine E-Mail von unserem Service-Team erhalten, wir senden Ihnen einen Retourenschein zu.
  • Sie drucken den vorausbezahlten Retourenschein aus und kleben ihn so auf die Außenseite des Pakets, dass das Originaletikett nicht mehr sichtbar ist.
  • Geben Sie das Rücksendepaket kostenfrei bei einem Postamt auf. Fordern Sie eine Quittung an.
  • Postämter in Ihrer Nähe finden Sie auf www.deutschepost.de.
  • Bewahren Sie den Nachweis der Rücksendung auf, bis Ihre Rückerstattung bestätigt wurde. Sie erhalten Ihre Rückerstattung innerhalb von 14 Tagen an die Zahlungsmethode, die Sie für Ihre ursprüngliche Bestellung verwendet haben.

Rücksendungen

Ich habe noch keine Rückerstattung erhalten

Wenn Sie mit Karte bezahlt haben, überprüfen Sie bitte Ihren Kontoauszug ab dem Datum der Bestellung, da Ihre Rückerstattung zum Bestelldatum angezeigt werden kann.

Falls Sie Ihre Bestellung mit einer Karte bezahlt haben, die mittlerweile abgelaufen ist oder storniert wurde, wenden Sie sich bitte an Ihre Bank. Die Erstattung wird stets auf das Zahlungsmittel gebucht, das Sie zur Aufgabe Ihrer Bestellung verwendet haben. Die Erstattung kann nicht auf eine abweichende Karte gebucht werden.

Wenn Sie bei der Bestellung ein anderes Zahlungsmittel verwendet haben, wenden Sie sich bitte an das entsprechende Geldinstitut, um den erstatteten Betrag zu erhalten.

Bitte bewahren Sie die Sendungsverfolgungsnummer Ihrer Retoure bis zur Gutschrift Ihrer Erstattung auf. Falls wir Ihre(n) Artikel nicht erhalten haben, werden wir Sie möglicherweise danach fragen. Wenn Sie Ihren Retourenschein für die kostenlose Retoure nicht verwendet haben und nicht über eine Sendungsverfolgungsnummer verfügen, müssen Sie selbst einen Nachforschungsauftrag bei Ihrem Zustelldienst in die Wege leiten.

Wann erhalte ich meine Rückerstattung?

Sobald die Rücksendungen in unserem Lager eingegangen sind, werden sie automatisch innerhalb von 14 Tagen (ab dem Tag, an dem Sie Ihre Rücksendung geschickt haben) anhand der für die Bestellung verwendeten Zahlungsmethode zurückerstattet.

Wenn Sie mit Karte bezahlt haben, überprüfen Sie bitte Ihren Kontoauszug ab dem Datum der Bestellung, da Ihre Rückerstattung zum Bestelldatum angezeigt werden kann.

Sollten Sie eine andere Zahlungsmethode genutzt haben, überprüfen Sie den Eingang der Rückerstattung bitte bei dem jeweiligen Zahlungsanbieter/Kartenaussteller.

Sind Rücksendungen kostenpflichtig?

Rücksendungen, die mit unserem vorausbezahlten Retourenaufkleber versehen sind, können kostenlos mit der Post verschickt werden. Bitte setzen Sie sich mit uns in Verbindung, wenn Sie ein neues Etikett benötigen.

Wie kann ich einen Artikel zurückschicken?

Nicht ganz zufrieden mit unserem Produkt? Sie können jederzeit an uns retournieren.

Unser Rücksendungsvorgang ist ganz einfach. Bitte schicken Sie uns eine E-Mail an: info@navimol.de oder rufen Sie uns an und avisieren Sie die Retoure.

  • Sie werden eine Rückruf oder eine E-Mail von unserem Service-Team erhalten, wir senden Ihnen einen Retourenschein zu.
  • Sie drucken den vorausbezahlten Retourenschein aus und kleben ihn so auf die Außenseite des Pakets, dass das Originaletikett nicht mehr sichtbar ist.
  • Geben Sie das Rücksendepaket kostenfrei bei einem Postamt auf. Fordern Sie eine Quittung an.
  • Postämter in Ihrer Nähe finden Sie auf www.deutschepost.de.
  • Bewahren Sie den Nachweis der Rücksendung auf, bis Ihre Rückerstattung bestätigt wurde. Sie erhalten Ihre Rückerstattung innerhalb von 14 Tagen an die Zahlungsmethode, die Sie für Ihre ursprüngliche Bestellung verwendet haben.

Zahlung

Wie bekomme ich meine Rechnung?

Die Rechnung erhalten Sie von uns an die von Ihnen angegebene E-Mail Adresse. In Einzelfällen, bei denen keine E-Mail-Adresse vorliegt wird die Rechnung per Post versandt.

Welche Zahlungsmethoden kann ich verwenden?

Wir sichern unsere Zahlungen über Heidelpay ab und bieten Ihnen folgende Zahlungsarten an:

Bei einmaliger Bestellung:

  • Lastschrift
  • Kreditkarte
  • PayPal
  • Giropay
  • Kauf auf Rechnung bezahlen

Bei wiederkehrender Bestellung:

  • Lastschrift
  • Kreditkarte

Datenschutz ist uns wichtig! Ihre Zahlungsdaten werden verschlüsselt, um sie vor Missbrauch zu schützen, sodass Sie unbesorgt einkaufen können.

Bitte beachten Sie, dass bei Zahlung ein Zahlungslimit zur Anwendung kommen kann, das sich von Kunde zu Kunde unterscheidet.